Siebdruck

Glas-Veredelung mit Siebdruck

Beim keramischen Siebdruck wird spezielle keramische Farbe durch ein feinmaschiges Gewebe mit einem Rakel auf das zu bedruckende

Glas aufgebracht. Anschließend wird das Glas bei ca. 700°C gebrannt –bei diesem Vorgang werden die Farben mit dem Glas verschmolzen

und gleichzeitig das Glas zu ESG (Einscheibensicherheitsglas) veredelt. Beim Siebdruck entsteht eine geschlossene Oberfläche mit hohen

Farbschichtdicken ähnlich einer Emaillierung und eine sehr feine Mattierung mit herausragenden Eigenschaften:

»temperaturbeständig (bis 200°C) und lichtecht (UV-beständig)
»lichtecht (UV-beständig)
»lösungsmittelbeständig
»hohe Kratz- und Abriebsfestigkeit
»witterungsbeständig und pflegeleicht

Modelle

VETRO ACCORDIA

VETRO ACCORDIA

VETRO BAMBUS

VETRO BAMBUS

VETRO DUO 151-1

VETRO DUO 151-1

VETRO DUO 151-2

VETRO DUO 151-2

VETRO FREE

VETRO FREE

VETRO LINEA 1

VETRO LINEA 1

VETRO LINEUM

VETRO LINEUM

VETRO LINO1

VETRO LINO1

VETRO LINO2

VETRO LINO2

VETRO LINUS

VETRO LINUS

VETRO LIPSO

VETRO LIPSO

VETRO OPUS

VETRO OPUS

VETRO SEVENTY

VETRO SEVENTY

Ausführungen

Oberflächen

Downloads

VETRO

Dateigröße: 24.42 MB

Datum: 08. April 2019

Download
VETRO ACCORDIA

VETRO ACCORDIA

VETRO BAMBUS

VETRO BAMBUS

VETRO DUO 151-1

VETRO DUO 151-1

VETRO DUO 151-2

VETRO DUO 151-2

VETRO FREE

VETRO FREE

VETRO LINEA 1

VETRO LINEA 1

VETRO LINEUM

VETRO LINEUM

VETRO LINO1

VETRO LINO1

VETRO LINO2

VETRO LINO2

VETRO LINUS

VETRO LINUS

VETRO LIPSO

VETRO LIPSO

VETRO OPUS

VETRO OPUS

VETRO SEVENTY

VETRO SEVENTY

VETRO

Dateigröße: 24.42 MB

Datum: 08. April 2019

Download